Ach, da gerate ich sofort wieder ins Schwärmen – im Frühstücks-Café „Gott sei Dank“ von Petra Aderhold gibt es so viel zu sehen und zu entdecken, da vergisst man fast das Essen 😉 Zu finden ist das Café in Scharzfeld – wer also mal im Harz weilt und sich für nette, antike Kleinigkeiten im ländlichen Stil interessiert, sollte hier unbedingt vorbeischauen!

Kürzlich war ich mal wieder zum Frühstücken in diesem wunderschönen Café, sowohl in den Räumen als auch auf dem Hof gibt es immer wieder Neues zu entdecken – mit so viel Kreativität arrangiert. Aber seht selbst:

alte Holzbank

Hinter dem Staketenzaun stehen die Tische des Cafés.

Der Hof des Cafés

In dieser wunderschönen Ecke findet man Rosen, Zink-Gießkannen, alte Kaffeekannen, Email-Töpfe und einen schönen Staketenzaun.

Beetecke

In der Hofdurchfahrt ist ein alter Herd mit Küchenwerkzeugen arrangiert, auf dem wunderschönen Holzbrett im Hintergrund ist ein schöner Spruch notiert.

Alter Herd

Hier ist der alte Abwaschtisch ausgezogen, die alten Abwasch-Schüsseln dienen als Blumentöpfe.

Alter Waschtisch als Esstisch

Frühstück gab es natürlich auch… Ein bodenständiges, leckeres Frühstück mit frischem Kaffee – so wie es zu diesem schönen Café passt.

Frühstück im Café

Schön war’s!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Pinterest
Pinterest
Facebook
RSS
Follow by Email
INSTAGRAM